top

Amazon Music Converter

home Home > Anleitung > Vergleich: Prime Music und Amazon Music Unlimted

Vergleich: Prime Music und Amazon Music Unlimted

Als einer der bekanntesten Musik-Streaming-Anbieter bietet Amazon seinen Nutzern zwei Streaming-Dienste an, Prime Music und Amazon Music Unlimited. Sie sind beide werbefreie Musikvertriebsdienste, mit denen Sie die Songs offline abspielen können. Aber warum bietet Amazon zwei Musik Streaming-Dienste an? Was ist der Unterschied zwischen den beiden? Hier werden wir einen Vergleich zwischen Prime Music und Amazon Music Unlimited anstellen und hoffen, dass es Ihnen helfen kann, die richtige Wahl zu treffen. Jetzt geht es los.

Prime Music vs. Amazon Music Unlimted

Verzeichnis:


1. Was ist Prime Music?

Amazon Prime Music gibt es seit 2014 und bietet Prime-Mitgliedern werbefreien Zugriff auf einen kurtierten Katalog von über 2 Millionen Songs. Mit der Amazon Prime-Mitgliedschaft (69 Euro im Jahresabo) können Nutzer direkt kostenlos Musik auf Amazon Prime Music hören. Jedoch ist Prime Music nur einer der Vorteile von Prime-Mitgliedschaft. Die Mitglieder können einen schnelleren und kostenlosen Lieferservice genießen, Zugriff auf Prime Video haben, auf dem die Nutzer Amazon Originals ansehen kann. Darüber hinaus zugreifen die Mitglieder auf eine wechselnde Auswahl von eBooks, e-Magazinen, Comics, Hörbüchern gratis.

prime music

Prime Music ist für Fire TV, Fire TV Stick, Fire Tablets, iOS Amazon Music-Apps (iPad, iPhone und iPod touch), Android Amazon Music-Apps (Version 4.0 oder höher), Amazon Music-Apps von Desktop und auf der offizielle Amazon Music WebPlayer verfügbar.

Tipps: Im Jahr 2019 erstellte Amazon eine werbefinanzierte kostenlose Version, Amazon Music Free, die Nicht-Prime-Mitglieder auf jedem Gerät als Gateway zu anderen Amazon-Diensten nutzen können.


2. Was ist Amazon Music Unlimited?

Amazon Music Unlimited ist der Premium-Streaming-Musikdienst von Amazon. Durch die Bereitstellung von Subventionsoptionen für Prime-Mitglieder bietet der Service über 60 Millionen Songs sowie HD-Tarif und andere exklusive Angebote. Es ist jetzt der drittbeliebteste Dienst hinter Spotify und Apple Music.

music unlimited

Es funktioniert mit Android-Geräten, iOS-Geräten, Amazon Echo-Geräten, Amazon Fire TV-Geräten, Fire TV Stick und Fire-Tablets (6. Generation oder höher). Es ist daher kompatibel mit Computern (Webversion und Desktop-Version von Amazon Music). Sie können Musik in allen Amazon-Produkten hören.

Außerdem bietet Amazon Music Unlimited drei Pläne an: Einzelplan, Familienplan und Echo-Plan. Übrigens können Sie 30 Tage lang (3 Monate während der COVID-19-Krise) kostenlos einen Einzelplan ausprobieren. Nachdem Sie die kostenlose Testversion gestartet haben, können Sie alle Funktionen von Amazon Music Unlimited bis zum Ende des Zeitraums nutzen. Sobald die kostenlose Testphase endet, wechseln Sie automatisch zum bezahlten Tarif und berechnen eine monatliche Gebühr. Als Amazon Prime-Mitglied können Sie Amazon Music Unlimited für 7,99€ pro Monat oder nur 79€ pro Jahr abonnieren, wenn Sie sich für das Jahresabonnement entscheiden.

Tipps: Mehr Infos über das 3-Monate-Angebot kann man auf der offiziellen Webseite von Amazon Music Unlimited erfahren.


3. Ein Vergleich zwischen Amazon Music Unlimited und Prime Music

  Amazon Music Free Prime Music Amazon Music Unlimited
Amazon Prime-Mitgliedschaft Nein Ja Nein
Kosten kostenlos Prime-Mitglieder: kostenlos
Nicht Prime-Mitglieder: 7,99€/Monat
Einzelaccount: 9.99€/Monat, 99€/Jahr (mit Prime: 7.99€/Monat, 79€/Jahr)
Familienaccount: 14.99€/Monat
Studentenaccount: 4.99€/Monat
Echo: 3,99€/Monat
Verfügbare Titel Hunderte Radiosender und Top-Playlists, sowie Streaming-Sender. Mehr als 2 Millionen Songs und Tausende Playlists, Radiosender. Über 60 Millionen Songs, Tausenden Playlists und Radiosender.
Testphase 30 Tage 30 Tage (3 Monat während COVID-19)
Die Wiedergabe von HD, Ultra HD und 3D Nein Nein Ja¹
Werbefreie, unbegrenzte Wiedergabe Nein Ja Ja
Unterstützte Geräte Echo-Geräte, die Alexa-fähigen Geräte, iOS, Android, Fire TV, Fire Tablet, Amazon Music für Web Alle Geräte, die Amazon Music unterstützen (jeweils nur auf ein Gerät streamen) Alle Geräte, die Amazon Music unterstützen²
Kommunikation mit Alexa Ja Ja Ja
Zufallswiedergabe Ja Ja Ja
On-Demand-Wiedergabe Nein Ja Ja
Offline-Wiedergabe Nein Ja Ja³ (Einzelmitgliedschaft, Familien-Plan und Amazon HD)
Radiohörspiele Nein Ja Ja, Teil aller Mitgliedschaften

*1. Die Wiedergabe von HD, Ultra HD und 3D kann man mit dem Amazon Music HD Add-on-Abonnement (nur zusammen mit einer Einzel- oder Familienmitgliedschaft für Amazon Music Unlimited erhältlich) erhalten. 3D-Audio gibt es nur auf Amazon Echo Studio-Geräten.

*2. Mit Einzelmitgliedschaft kann man jeweils nur auf einem Gerät streamen. Mit Familienmitgliedschaft gleichzeitig auf bis zu sechs Geräten streamen. Echo/Fire TV-Konto steuert die Musikwiedergabe auf einem einzelnen kompatiblen Gerät mit Ihrer Stimme oder mithilfe der Alexa App.

*3. Amazon Music Unlimited-Tarif für Echo/Fire TV und 3D Audio wird nicht unterstützt.

Kleine Fazit

Amazon Music Unlimited und Prime Music verwenden dieselbe Anwendung auf dieselbe Weise, sodass ihre Funktionen und Bedienbarkeit identisch sind. Der Unterschied zwischen den beiden ist die Anzahl der Songs. Amazon Music Unlimited wurde speziell für das Hören von Musik entwickelt. Neben einfachen Musikfunktionen umfasst Amazom Prime jedoch einen Lieferservice, Video-Streaming-Dienst und einen Fotospeicher.

Obwohl Amazon Music Unlimited und Prime Music fast die gleiche Funktionalität haben, hat Amazon Music Unlimited etwa 30-mal mehr Songs als Prime Music. Mit Amazon Music Unlimited haben Sie umfassenden Zugriff auf Titel. Darüber hinaus bietet Amazon Music Unlimited auch Familien- und Echo-Pläne an, die Sie für bis zu 6 Konten verwenden können. Prime Music hat kein spezielles Angebot für Familien oder Gruppen. Eine weitere Sache, die Prime Music nicht ignorieren darf, ist, dass sich die Auswahl der Songs ständig wechselt. Neue Songs werden zu Amazon Music Prime hinzugefügt und Songs werden auch gelegentlich gelöscht. Manchmal werden Ihre Lieblingslieder nie wieder gehört.


4. Prime Music und Amazon Music Unlimited, welchen soll ich wählen?

Seit dem Start von Prime Music diente es zunächst als netter Vorteil für eine Prime-Mitgliedschaft und dann als hervorragendes Tor in den wachsenden Garten der kostenpflichtigen Mediendienste von Amazon, darunter Amazon Music Unlimited, Kindle Unlimited und Audible.

Dieser Service ist für Prime-Mitglieder kostenlos und bietet rund zwei Millionen Songs und Tausende Playlists, die von Amazon Music-Experten zusammengestellt werden sowie personalisiertes Streamen Radiosender. Im letzten Jahr hat Amazon die Eintrittsbarriere für seine Musikdienste weiter gesenkt und Prime Music mit Anzeigen für jedermann auf jedem Gerät kostenlos zur Verfügung gestellt. Keine Mitgliedschaft erforderlich! Dies kann mehr Nutzer anziehen und verbessert sich die Wettbewerbsfähigkeit im Wettbewerb mit Spotify.

Wenn Sie nicht viel Musik hört oder nicht von bestimmten Songs oder obskuren Bands besessen ist, ist Prime Music möglicherweise das Richtige für Sie. Sogar wenn Sie gerne Musik hauptsächlich im traditionellen Radio hören, ist Prime Music auch das Richtige für Sie. Sie können weiterhin kostenlos Inhalte von lokalen Radiosendern, NPR, iHeartRadio, TuneIn und Podcasts von Ihrem Echo ohne zusätzliche Kosten streamen.

amazon music

Aber wenn Sie ein Musikliebhaber sind, die gerne auf die neuesten populären Songs zugreift und unentdeckte musikalische Schätze entdeckt, ist Prime Music möglicherweise nicht genug für Sie. Wenn Sie die einzigartigen und personalisiertes Playlists und Inhalte des Sängers an Ihre Vorlieben und Hörgewohnheiten anpassen möchten, sollten Sie Amazon Music Unlimited nehmen.

Für Amazon Music Unlimited wird eine zusätzliche Gebühr erhoben, die sich jedoch für einige Hörer möglicherweise lohnt. Er hat genug reiche Musikressourcen und ist immer führend im Bezug auf hochauflösende Musik. Die Wiedergabe von HD, Ultra HD und 3D wird definitiv nicht enttäuschen.

Wenn Sie Ihre Alexa-Geräte gerne verwenden und sich besonders mit Amazon beschäftigen, wird Ihnen ein Dienst wie Music Unlimited wahrscheinlich gute Dienste leisten - er verfügt über einen großen Katalog an Songs, lässt sich gut in Alexa integrieren.

Im Bezug auf Preis haben die Nutzer auch viele Optionen. Sein Abo ist ab 3,99€ im Monat (Echo-Plan). Prime Mitglied kann das Angebot mit 7,99€ pro Monat oder 79€ pro Jahr nehmen. Im Durchschnitt kostet es nur 6,58 Euro im Monat. Darüber hinaus werden Famlimien-Plan und Studenten-Plan auch unterstützt.


Weiterführendes Thema: Herunterladen von Musik von Amazon Music Unlimited und Prime Music

Amazon Music Converter ist der leistungsstärkste Amazon Music Downloader, mit dem Sie hochwertige Songs von Amazon Music Unlimited und Prime Music auf Ihren PC herunterladen und speichern können. Darüber hinaus enthält es nach der Konvertierung auch Informationen zu Song-Tags. Mit diesem Tool können Sie Ihre Lieblingssongs kostenlos aus 60 Millionen Songs bei Amazon Music herunterladen und jederzeit offline anhören (Mehr erfahren >).

Amazon Music Converter

Amazon Music Converter

  • okSongs von Amazon Music herunterladen.
  • okMusik in MP3, AAC, FLAC or WAV-Format konvertieren.
  • okID3-Tags nach dem Konvertieren behalten können.
  • okAmazon Music App nicht installiert werden müssen.

Im folgenden Artikel geben wir Ihnen eine schrittweise Anleitung zum Herunterladen von Musik von Amazon Music Unlimited und Prime Music.

Schritt 1TunePat Amazon Music Converter ausführen

Führen Sie TunePat Amazon Music Converter auf dem PC aus und melden Sie sich bei Ihrem Amazon Music-Konto an.

Schritt 2Qualität, Ausgabeformat und Ausgabepfad einstellen

Klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche "Einstellungen", um die Ausgabeparameter anzupassen: Ausgabeformat (Auto/ MP3 / AAC / FLAC / WAV), Ausgabequalität (256 kbps, 192 kbps, 128 kbps) und Ausgabepfad . Um Ihre Musikbibliothek besser zu organisieren, können Sie die ausgegebenen Audiodateien in einem Ordner speichern, der nach Artist, Album, Artist / Album oder Album / Artist sortiert wird.

Einstellungen anpassen

Schritt 3TunePat eine Playlist hinzufügen

Öffnen Sie eine Playlist, einen Künstler oder ein Album, klicken Sie rechts unten auf das blaue Symbol "Hinzufügen" und wählen Sie die Songs aus, die Sie konvertieren möchten.

Schritt 4Songs von Amazon Music konvertieren

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Konvertieren", um die Konvertierung von Amazon-Songs in das von Ihnen ausgewählte Ausgabeformat zu starten.

Musik hinzufügen

Nachdem die Konvertierung erfolgreich abgeschlossen ist, können Sie auf das Uhr-Symbol rechts oben klicken. Dann können Sie den Konvertierungsverlauf checken. Außerden können Sie direkt zum Ausgabeordner gehen, um alle konvertierte Songs von Amazon Music Unlimited zu fidnen.

Alle Songs stehen Ihnen zur Verfügung nach dem Konvertieren von Songs aus Amazon Music Unlimited und Prime Music. Sie können auf Ihr Smartphone, Tablet, MP3-Player und einen USB-Stick sowie SD-Karte übertragen werden.


Videoanleitung: Wie kann man Songs von Amazon Music in MP3 konvertieren?

Hinweis: Mit der kostenlosen Testversion von TunePat Amazon Music Converter können Sie jedoch nur 3 Songs gleichzeitig konvertieren. Jeder Song kann nur 3 Minuten lang konvertiert werden. Um alle Funktionen freizuschalten, erwerben Sie bitte eine Lizenz.