nach oben

Amazon Music Converter

home Home > Anleitung > Songs von Amazon Music zu VirtualDJ hinzufügen

Zugriff auf die Bibliothek von Amazon Music über Virtual DJ: Ist es möglich?

Wenn DJs aufführen oder einfach nur zu Hause mit Virtual DJ üben, brauchen sie oft viel Repertoire. Wo bekommen sie zahlreiche Lieder? Der Musik-Streaming-Dienst Amazon Music ist eine gute Wahl. Frustrierend ist jedoch, dass Amazon Music, wie die meisten anderen Musik-Streaming-Dienste, keine Integration mit Virtual DJ unterstützt. Ist es wirklich nicht möglich, den Zugriff auf die Bibliothek von Amazon Music über Virtual DJ zu erhalten?

In diesem Artikel zeigen wir dir eine Möglichkeit. Obwohl sich diese Möglichkeit nicht wirklich mit der Musikbibliothek von Amazon Music verbinden kann, kann sie DJs helfen, Songs von Amazon Music auf Virtual DJ zum Auflegen und Üben bequemer auf Virtual DJ zu verwenden.

Amazon Music zu VirtualDJ hinzufügen

Da Virtual DJ keine direkte Verbindung mit Amazon Music herstellen kann, müssen wir in Betracht ziehen, Songs von Amazon Music als lokale Musikdateien zu speichern. Wie speichern wir einen Song von Amazon Music als lokale Datei? Im Allgemeinen wird dies durch eine Aufnahmesoftware erreicht.

Herkömmliche Aufnahmesoftware hat jedoch einige inhärente Probleme, wie z. B. eine langsame Aufnahmegeschwindigkeit und eine ruhige Aufnahmeumgebung. Dazu empfehlen wir ein professionelles Tool, Amazon Music Converter. Mit diesem Programm kann man die Songs von Amazon Music sehr einfach und schnell auf den Computer als lokale Datei (MP3/AAC/WAV/FLAC/AIFF) speichern. Du musst während der Aufnahme und Konvertierung nicht ständig an deinem Computer sein, und du musst dich auch keine Sorgen über Schäden an der Klangqualität machen. Die ID3-Tags werden gleichzeitig gespeichert.

Hauptfunktionen von Amazon Music Converter

tunepat amazon music converter

Amazon Music Converter

  • okDie Songs von Amazon Music Unlimi und Prime Music runterladen.
  • okDie Musik in MP3, AAC, FLAC, WAV, oder AIFF-Format konvertieren.
  • okID3-Tags nach dem Konvertieren behalten können.
  • okAmazon Music App nicht installiert werden müssen.
  • ok100% virenfrei & ohne Plugins.

Im Folgenden werden wir dir mit Windows-Version von Amazon Music Converter zeigen, wie du Songs mit Amazon Music als lokale Datei speicherst. Der Betriebsablauf auf dem Mac ist auch ähnlich.

Schritt 1sich bei Amazon Music anmelden

Nach der Installation führst du Amazon Music Converter aus und in der Benutzeroberfläche wirst du angefordert, sich bei Amazon Music anzumelden.

Hinweis: Amazon Music Converter wird keine Informationen über Ihr Konto sammeln.

sich Amazon Music-Konto anmelden

Schritt 2die Playlist auswählen

Jetzt hast du dich schon bei Amazon Music erfolgreich angemeldet. Du kannst deine Playlists im Webplayer finden und öffnen. Dann wird der Hinzufügen-Button rechts unten blau. Klicke darauf und alle Lieder von Playlist werden in neuem Fenster angezeigt. Hier kreuzt du die Lieblingslieder an, die du auf Virtual DJ verwenden möchtest.

Musik hinzufügen

Schritt 3Ausgabeformat, Ausgabequalität einstellen

Bevor du auf „Konvertieren“ klickst, stellst du das Ausgabeformat und die Ausgabequalität in den Einstellungen ein. Klicke auf das Zahnrad-Symbol rechts oben, dann wird das Einstellungsfenster geöffnet.

Hier kannst du MP3/AAC/WAV/FLAC/AIFF als Ausgabeformat, 128 kpbs/192 kpbs/256 kpbs als Ausgabequalität einstellen. Darüber hinaus kann der Ausgabeordner nach Künstler/Album, Album/Künster, Album, Künstler organisiert werden.

Einstellungen anpassen

Schritt 4Songs von Amazon Music als lokale Datei speichern

Jetzt kannst du auf „Konvertieren“ klicken. Deine Songs werden in Zielformat konvertieren und als lokale Datei auf dem Computer speichern.

Nach der erfolgreichen Konvertierung kannst du alle Songs in Ausgabeordner finden.

Musik konvertieren

Schritt 5Songs von Amazon Music in Virtual DJ importieren

Starte VirtualDJ auf deinem Computer. Wähle im Dateibaum den Ordner aus, in dem sich die Musik befindet, die du auflegen möchtest. Ziehe per Drag & Drop eine konvertierte Musikdatei, z. B., MP3-Datei in den linken Player.

Musik zu Virtual DJ hinzufügen

Jetzt kannst du Songs von Amazon Music auf Virtual DJ zum Auflegen verwenden.


Fazit

Obwohl die oben genannte Methode Virtual DJ nicht wirklich mit Amazon Music verknüpft und keinen Zugriff auf die Bibliothek von Amazon Music erhält, erreicht es das ultimative Ziel, Songs von Amazon Music auf Virtual DJ verwenden. Mit Amazon Music Converter kann man Songs von Amazon Music Unlimited und Prime Music in das Format wie MP3 konvertieren und auf dem Computer speichern. Dann kann man die konvertierte Datei auf Virtual DJ, sogar auf andere Geräte übertragen. Sowohl die Originaltonqualität als auch ID3-Tags können gespeichert werden. Ein gutes Werkzeug für DJs, oder?

Hinweis: Das in diesem Artikel genannte Programm Amazon Music Converter bietet auch kostenlose Testversion. Die Test- und Produktversion haben genau die gleichen Funktionen. In der kostenlosen Testversion kannst du jedoch nur 3 Songs gleichzeitig konvertieren. Jeder Song kann nur 3 Minuten lang konvertiert werden. Nachdem du das Programm getestet hast, kannst du ihn bei Bedarf erwerben.

Folge uns

Sprachen